From Die Geschichte des Flugplatz Gütersloh

Gesucht: BAFO

BAFO Air Demonstration 1950

zurück

Wir suchen weitere Fotos von dieser frühen Veranstaltung, die damals als Air Demonstration ausgewiesen wurde - in der heutigen Zeit wohl eher als "Air Show" betitelt.

Grundsätzlich sind natürlich alle Aufnahmen interessant, ein besonderes Augenmerk legen wir bei unserer Suche auf einen der ersten Auftritte der USAF-Skyblazers mit ihren F-80 Shooting Stars und ein Live-Bombing bei dem eine Dummy-Fabrik auf dem Flugfeld(!) in Schutt und Asche gelegt wurde. Darüber hinaus haben zwei Spitfire zahlreiche Aufnahmen von den Besuchern gemacht!

Vorhandene Informationen

© Ker Family Album via marinevliegkampvalkenburg.nl BAFO Air Demonstration 1950, Gütersloh (20.06.1950) Eine frühe Aufnahme aus dem Juni 1950 zeigt die RAF Basis während der BAFO Air Demonstration. Das Programmheft weist noch das Datum 15.06.1950 aus, die "Air Show" wurde aber aufgrund schlechten Wetters verschoben und fand schliesslich am 20.06.1950 vor 1.300 geladenen alliierten Gästen statt. Die Das Kürzel "GS" vor dem Tower steht für Gütersloh, das selbe Zeichen gab das Beacon (Funkfeuer) bis zum Jahr 2013 noch in roten Lichtzeichen vom ehemaligen Radarturm während der Flugbetriebszeiten ab! Man erkennt Hangar 6 und 7 mit einer Anson C19 der 2Group Communications Flight sowie zahlreichen Vampire FB5 der stationierten Staffeln No3 und 16. Außerdem ist ein weißes NAAFI-Zelt sowie der Tower ohne die typische Glaskuppel der späteren Jahre zu erkennen. Von der Veranstaltung existiert ein RAF Film und ein Zeitungsbericht.

Kommentar hinterlassen

blog comments powered by Disqus

C. Hölscher — 6.03.2014, 22:00 Uhr

Memoirs of a Sprog Pilot on 14 Squadron 1948-50, Mike Levy took part:

http://www.14sqn-association.org.uk/14_Squadron_Association/Memoirs.html

Retrieved from http://sg-etuo.de/Gesucht/BAFO
Page last modified on 22.03.2014, 10:33