From Die Geschichte des Flugplatz Gütersloh

Main: Unknown units - Finnish Air Force

Ilmavoimat - Unbekannte Einheiten

Gastflugzeuge der Ilmavoimat, Unbekannte Einheiten

Übersicht

CM.170R Magister

© Barry Flahey unid. und FM-7 CM.170R Ilmavoimat, Gütersloh (1958) Auf dem Weg zu ihrem neuen Nutzer, der finnischen Ilmavoimat, besuchten mindestens vier der in Frankreich gebauten 18 Flugzeuge dieser brandneuen Fouga Magister den Flugplatz Gütersloh. Alle wurden über Nacht in einem Hangar untergebracht. Die Trainer wurden in Finnland hauptsächlich von der Koulutuslentolaivue (Training Squadron) in Kauhava eingesetzt.

© Barry Flahey FM-6 CM.170R Ilmavoimat, Gütersloh (1958) Die Finnen erwarben insgesamt 18 Maschinen direkt aus Frankreich, die anderen 62 Magister wurde beim finnischen Flugzeugbauer Valmet in Lizenz gebaut. Nachweislich war dieser Auslieferungsflug der einzige Besuch von finnischen Militär-Maschinen auf Gütersloher Boden.

Übersicht

Kommentar hinterlassen

blog comments powered by Disqus
Retrieved from http://sg-etuo.de/Main/Lmavoimat
Page last modified on 12.08.2016, 11:15