From Die Geschichte des Flugplatz Gütersloh

Visiting-Aircraft: Beaver Training Flight - Army Air Corps

Army Air Corps - Beaver Training Flight

Gastflugzeuge des Army Air Corps, Beaver Training Flight (BTF)

669 Sqn | Übersicht | WFT

Beaver AL1

© Thomas Westhoff-Düppmann XP771 Beaver AL1 BTF, Gütersloh (24.11.1983) Hauptstandort der De Havilland Beaver war meistens Aldergrove, wo die BTF lag und außerdem Middle Wallop, seit jeher das Zentrum aller AAC-Operationen und gleichzeitig Test- und Trainingszentrum.

© Willy Metze XP778 Beaver AL1 BTF, Gütersloh (17.05.1985) Die XP778 hatte am 27.03.1961 ihren Erstflug. Die D.H. Beaver bestach durch hervorragende Kurz-Start- und Landeeigenschaften. Die größeren AAC-Flugplätze wie Detmold, Hildesheim und Soest besaßen Gras- oder gar Asphaltlandebahnen. Bünde, Minden, Münster, Osnabrück, Soltau und Verden waren lediglich als Heliports innerhalb kleiner oder großer Kasernen ausgelegt.

© Thomas Westhoff-Düppmann XP820/23 Beaver AL1 BTF, Gütersloh (14.07.1982) Selten genug trugen die Beaver des AAC überhaupt irgendwelche Abzeichen oder Buchstaben. Die große Zahl rührt von der Teilnahme beim "Kings Cup Air Race 1982" her. Das Flugzeug ist heute noch bei der AAC Historic Flight im Einsatz.

© Marcus Herbote XV268 Beaver AL1 BTF, Gütersloh (28.03.1985) Die Beaver Training Flight aus Middle Wallop war häufiger auf dem AAC-Flugplatz Detmold zu Besuch, landete regelmäßig aber auch in Gütersloh. Diese Beaver wurde am 20.12.1966 in Dienst gestellt und ging ab 1991 an einen zivilen Betreiber.

© Thomas Westhoff-Düppmann XV271 Beaver AL1 BTF, Gütersloh (08.03.1982) Diese im Juli 1966 in Dienst gestellte Beaver war zum Zeitpunkt des Fotos bei der Beaver Training Flight in Belfast-Aldergrove im Einsatz und flog dort bis November 1988. Heute immer noch aktiv, ist sie im amerikanischen Register in Seattle/Washington als N985P gemeldet.

669 Sqn | Übersicht | WFT

Kommentar hinterlassen

blog comments powered by Disqus
Retrieved from http://sg-etuo.de/Visiting-Aircraft/AAC-BTF
Page last modified on 28.10.2015, 08:39