From Die Geschichte des Flugplatz Gütersloh

Visiting-Aircraft: CinC AFNORTH - Royal Air Force

Royal Air Force - CinC AFNORTH

Gastflugzeuge der Royal Air Force, Commander in Chief AFNORTH (CinC AFNORTH)

Wyton Radar Flight | Übersicht | LTW

Andover C1

© Marcus Herbote XS637 Andover C1 CinC AFNORTH, Gütersloh (11.07.1985) Da die Briten bis 1994 regelmäßig den Commander in Chief der Air Force North in Oslo stellten, bekam dieser eine eigene Maschine zugewiesen. Die Andover trug das Wappen des Kommandos, das typische Wikingerschiff, am Leitwerk. Von November 1982 bis Februar 1986 war General Sir R. Lawson der NATO-Oberbefehlshaber für Norwegen und die umliegenden Seegebiete. Diese einzigartige Andover war ab Mai 1985 bereits im Bestand der 32Sqn in RAF Northolt. Man beachte die vier Sterne für den Offizier im Rang eines Viersterne-Generals oder Air Chief Marshals neben der Eingangstür!

Wyton Radar Flight | Übersicht | LTW

Kommentar hinterlassen

blog comments powered by Disqus
Retrieved from http://sg-etuo.de/Visiting-Aircraft/CinC-AFNORTH
Page last modified on 26.04.2016, 23:13