From Die Geschichte des Flugplatz Gütersloh

Visiting-Aircraft: TrspHubschrRgt 10 - German Army

Heer - Transporthubschrauberregiment 10

Gastflugzeuge des Heeres, TrspHubschrRgt 10 (THR 10)

HFR 35 | Übersicht | MTHR 15

UH-1D

© Kai Grundmann 72+19 UH-1D THR 10, Gütersloh (21.06.2012) Vom 1. April 1971 bis zum 1. Oktober 1979 hieß das Faßberger Regiment (bis 1979 noch in Celle gelegen) "leichtes Heeresfliegertransportregiment", ab dem 01.10.1979 bis zum 01.10.2003 dann einfach nur "Heeresfliegeregiment 10" und heute ist es als "Transporthubschrauberregiment 10" bekannt. Als Teil des Static Displays steht ein Huey des Verbandes hier vor einem RAF Chinook, einem belgischen A.109 und einem KLu CH-47D. Im Innenraum erkennt man die mitgebrachte Info-Tafel.

© Andreas Brinkmann 72+19 UH-1D THR 10, Gütersloh (21.06.2012) Ähnlich wie die C-160D Transall hat bei der Bundeswehr wohl nur der Bell UH-1D ohne viel Aufhebens und größere Probleme in den letzten 46 Jahre seinen Dienst geleistet. Die Trall wird den Luftfahrtenthusiasten noch mehrere Jahre erhalten bleiben, für den Huey ist in zwei bis drei Jahren Schluss.

© Kai Grundmann 72+19 UH-1D THR 10, Gütersloh (21.06.2012) Die Umrüstung des Transporthubschrauberregiments 10 in Faßberg lief zu der Zeit schon auf Hochtouren, ein Jahr später waren lediglich noch sieben Bell UH-1D beim Verband verblieben. Zum Children Day 2012 kam letztmalig ein Heeres-Huey zu Besuch - einer von vielen Tausend Besuchen seit 1968!

© Andechs 72+64 UH-1D THR 10, Gütersloh (Oktober 2004) Teil des Manövers "Bison" mit KLu Chinooks, deutschen UH-1D und CH-53 war auch dieser Huey - einer von acht Hubschraubern des Fassberger Regiments. Die deutschen Heeres-UH-1D haben seit 1968/69 sicher bei unzähligen Manövern teilgenommen!

© Erich Westersötebier 72+75 UH-1D THR 10, Gütersloh (Oktober 2004) Vom 18. bis 21. Oktober 2004 flogen acht deutsche UH-1D, vier niederländische CH-47D und mehrere CH-53G von Gütersloh aus Einsätze im Rahmen der Übung "Bison". Dieser Huey diente dabei als Rettungshubschrauber.

© Andechs 72+75 UH-1D THR 10, Gütersloh (Oktober 2004) Einer der acht UH-1D an der Übung "Bison" teilnehmenden Huey des Transporthubschrauberregiments 10 aus Fassberg war die 72+75. Als einziger trug der Heli ein rotes Kreuz als Medevac-Hubschrauber.

© Andechs 73+07 UH-1D THR 10, Gütersloh (Oktober 2004) Auch die 73+07 war ein "Bison"-Teilnehmer im Jahr 2004. Leider hat das Manöver auf der Basis nur ein einziges Mal stattgefunden. Auch wenn sich der Schwarmführer der Hueys mit "until next year" verabschiedete!

© Andechs 73+79 UH-1D THR 10, Gütersloh (Oktober 2004) Nicht immer wurden die Verbandswappen bei den Huey-Verbänden tatsächlich getragen. Dieser zeigt aber eindeutig das Wappen des Transporthubschrauberregiments 10 neben der Tür, seit Oktober 1979 in Fassberg stationiert (damals noch als Heeresfliegerregiment 10).

HFR 35 | Übersicht | MTHR 15

Kommentar hinterlassen

blog comments powered by Disqus
Retrieved from http://sg-etuo.de/Visiting-Aircraft/Heer-THR-10
Page last modified on 26.03.2014, 21:00