From Die Geschichte des Flugplatz Gütersloh

Visiting-Aircraft: 301 Sqn - Royal Netherlands Air Force

Koninklijke Luchtmacht - 301 Squadron

Gastflugzeuge der Koninklijke Luchtmacht, 301 Squadron (301 Sqn)

298 Sqn | Übersicht | 303 Sqn

AH-64D Apache

© Andreas Brinkmann Q-05 AH-64D 301Sqn, Gütersloh (26.03.2007) Im Dezember 1995 erhielt die 301Sqn ihre ersten AH-64A, im Jahr 2000 wurde auf die bessere Version "D" umgestellt. Nur von Mai 1998 bis Juni 2005 flog die 302Sqn als einzige weitere Staffel innerhalb der KLu den Apache.

© Mike Elbracht Q-05 AH-64D 301Sqn, Gütersloh (26.03.2007) Die 301Sqn operierte auch in Afghanistan mit dem AH-64 und war dort sehr erfolgreich. Wie so häufig in diesen Tagen sind viele fliegende Verbände in Übersee eingesetzt - die Zahl der in Europa fliegenden Hubschrauber wird dadurch erheblich reduziert, Besuche auf anderen Basen finden seltener statt.

© Mike Elbracht Q-05 AH-64D 301Sqn, Gütersloh (26.03.2007) Nach anfänglich zwei Staffeln mit dem Apache wurde die 302Sqn aufgelöst und heute operiert lediglich die 301Sqn von Gilze-Rijen aus mit dem Muster.

© Andreas Brinkmann Q-10 AH-64D 301Sqn, Gütersloh (26.03.2007) Bei den KLu Apache sind leider die Seriennummern nur sehr schlecht zu sehen. Das haben die Hubschrauber der Niederländer mit den Helis U.S. Army gemeinsam.

© unknown Q-13 AH-64D 301Sqn, Gütersloh (29.08.2007) Auf dem Rückweg vom Truppenübungsplatz in Bergen, fuelstoppte dieser AH-64D der KLu in Gütersloh. Direkte Flüge von Gilze-Rijen nach Bergen sind zwar möglich, würden aber an die Reserve gehen.

© Mike Elbracht Q-16 AH-64D KLu/301Sqn, Gütersloh (07.02.2011) Einer der Höhepunkte des Winters 2010/2011 war sicher dieser Apache der niederländischen 301Sqn - auch zwei Tage später war er in EDUO. Die Niederländer übten zu der Zeit in der Nähe von Winterberg. Leider haben es die Apache des Army Air Corps nicht ein einziges Mal nach Gütersloh geschafft!

© Hagen Franke Q-16 AH-64D 301Sqn, Gütersloh (09.02.2011) Bei Ostwind sind Apache-Anflüge besonders selten. Die 301Sqn ist die einzige AH-64-Einheit der Niederländer, die Hoheitsabzeichen sind im Vergleich zu anderen AH-64-Nutzern sogar deutlich zu sehen!

© unknown Q-21 AH-64D 301Sqn, Gütersloh (29.08.2007) Als einzige der europäischen Apache-Nutzer kommen die AH-64D der Niederländer hin und wieder nach Gütersloh. Das AAC war mit dem Muster noch nie zu Besuch, die U.S.Army kam in der Vergangenheit einige Male - das ist aber schon lange her.

298 Sqn | Übersicht | 303 Sqn

Kommentar hinterlassen

blog comments powered by Disqus
Retrieved from http://sg-etuo.de/Visiting-Aircraft/KLu-301-Sqn
Page last modified on 28.01.2014, 22:28