From Die Geschichte des Flugplatz Gütersloh

Visiting-Aircraft: 1 AEF - Royal Air Force

Royal Air Force - No 1 Air Experience Flight

Gastflugzeuge der Royal Air Force, No 1 Air Experience Flight (1 AEF)

CFS | Übersicht | 2 AEF

Chipmunk T10

Foto torstenn./CC BY-NC-ND 3.0 WK554/4 Chipmunk T10 1AEF, Gütersloh (27.07.1990) Die mit den Buchstaben "WK" beginnende Seriennummer zeigt, dass diese Maschine gleichzeitig mit den in Gütersloh von 1956 bis 60 stationierten Swift FR5 der 79Sqn gebaut wurde. Tatsächlich ging das Flugzeug am 20.02.1954 in den Einsatz, flog bis Februar 1997 bei der RAF und wurde im Juni des Jahres nach Südafrika verkauft. Die 1AEF existierte vom 08.09.1967 bis März 1995 und lag ab 1963 in RAF Manston.

Foto torstenn./CC BY-NC-ND 3.0 WZ845/6 Chipmunk T10 1AEF, Gütersloh (Juli 1990) Chipmunks waren in den 80er Jahren gern gesehene Gäste und flogen auch meistens am Wochenende während eines kurzen Summer-Camps. Diese Maschine gehörte zur 1AEF in RAF Manston.

CFS | Übersicht | 2 AEF

Kommentar hinterlassen

blog comments powered by Disqus
Retrieved from http://sg-etuo.de/Visiting-Aircraft/RAF-1-AEF
Page last modified on 23.02.2014, 16:16