From Die Geschichte des Flugplatz Gütersloh

Visiting-Aircraft: 266 Sqn - Royal Air Force

Royal Air Force - No 266 Squadron

Gastflugzeuge der Royal Air Force, No 266 Squadron (266 Sqn)

230 Sqn | Übersicht | 267 Sqn

Venom FB4

© Barry Flahey WR464/A Venom FB4 266Sqn, Gütersloh (ca. 1957) Die frühen Jet-Jagdbomber der Royal Air Force waren die D.H. Vampire FB5 und Venom FB1 und FB4. Hier steht eine Maschine der 266Sqn auf der Gütersloher Platte. Die Staffel wurde in Wunstorf aufgestellt, war von Oktober 1955 bis Oktober 1956 in Fassberg stationiert und verlegte dann erneut nach Wunstorf, wo sie am 15.11.1957 aufgelöst wurde. Ab Mitte der 50er Jahre wurde das Muster schnell von der Hunter und Canberra ersetzt.

230 Sqn | Übersicht | 267 Sqn

Kommentar hinterlassen

blog comments powered by Disqus
Retrieved from http://sg-etuo.de/Visiting-Aircraft/RAF-No266-Sqn
Page last modified on 18.02.2014, 18:11