From Die Geschichte des Flugplatz Gütersloh

Visiting-Aircraft: 702 NAS - Royal Navy

Royal Navy - 702 Naval Air Squadron

Gastflugzeuge der Royal Navy, 702 Naval Air Squadron (702 Sqn)

RAF Unbekannte Einheiten | Übersicht | 736 Sqn

Sea Lynx HMA8SRU

© Kai Grundmann XZ692/641 Sea Lynx HMA8SRU 702Sqn, Gütersloh (September 2012) Die Variante HMA8 basiert auf der modifizierten Super Lynx 100, man erkennt sie sehr gut an dem FLIR-Turm auf und dem Radar unter der Nase. Die Abkürzung SRU steht hier für SATURN (Second-Generation Anti-Jam Tactical UHF Radio for NATO) Außerdem wurde das Bord-Verteidigungssystem erheblich aufgerüstet und die Freund-Feind-Erkennung verbessert.

© Kai Grundmann XZ692/641 Sea Lynx HMA8SRU 702Sqn, Gütersloh (September 2012) Die Lynx-Ausbildungsstaffel der Royal Navy war im September 2012 nach Jahrzehnten der Abwesenheit gleich mit drei Hubschraubern vor Ort. Dabei brachte die Squadron eine der beiden bunten HMA8SRU mit! Bis zum 25. September waren die Sea Lynx am Platz, angeblich, um von der Afghanistan-Erfahrung des 1Regiments zu lernen. Video: Die Ankunft der beiden Sea Lynx am 19.09.2012

RAF Unbekannte Einheiten | Übersicht | 736 Sqn

Kommentar hinterlassen

blog comments powered by Disqus
Retrieved from http://sg-etuo.de/Visiting-Aircraft/RN-No-702-Sqn
Page last modified on 23.02.2014, 17:13