From Die Geschichte des Flugplatz Gütersloh

Visiting-Aircraft: Gastflugzeuge der USAF – 437 MAW

Gastflugzeuge der USAF – 437 MAW

C-141B Starlifter

Foto torstenn./CC BY-NC-ND 3.0 50218 C-141B 437MAW, Gütersloh (22.05.1989) Ein einmaliges Ereignis war die eintägige Teilnahme eines Starlifters bei der jährlichen Übung "Bold Gauntlet". Hier kommt das Flugzeug bei Ostwind zur Landung herein. Es war die nachweislich letzte Landung einer C-141 in Gütersloh.

50218 C-141B 437MAW

© Markus Grunwald 50218 C-141B 437MAW, Gütersloh (22.05.1989) Die Gütersloher Landebahn war bei weitem zu kurz, um einen Starlifter mit vollem Startgewicht abheben zu lassen. Für eine kurze Stippvisite ohne Fracht und mit halbvollen Tanks reichte die 2.252 m lange Piste aber allemal. Die 65-0218 flog in 35 Jahren seit Ende Dezember 1965 über 40.000 Flugstunden!

© Pete Webber 50218 C-141B 437MAW, Gütersloh (22.05.1989) Lockheed Starlifter waren keine häufigen, aber doch regelmäßigen Besucher auf der Basis. Die letzte Landung fand bereits im Mai 1989 zur Mai-Übung statt. Als Triebwerke des Transporters wurden vier Pratt & Whitney TF33-P-7 mit je 8.927 kg Schub verwendet. Das Muster wurde schließlich durch die C-17A Globemaster III ersetzt.

USAF 436 MAW | Übersicht | USAF 438 MAW

Kommentar hinterlassen

blog comments powered by Disqus
Retrieved from http://sg-etuo.de/Visiting-Aircraft/USAF-437-MAW
Page last modified on 29.04.2016, 13:53